Schul- und Verbandslösungen für drei neue Tocco-Kunden

Neukunden

Das Schweizerisches Ausbildungszentrum für das Strafvollzugspersonal SAZ,  die Sprachschule English Gallery und der Schweizerischer Fachverband Betriebsunterhalt SFB haben sich für Lösungen von Tocco entschieden. Die Projekte sind am Start, die Ablösungen der bestehenden Lösungen durch Tocco Business Framework wird noch 2012 stattfinden.

Das Schweizerische Ausbildungszentrum für das Strafvollzugspersonal (SAZ) in Freiburg ist eine Stiftung der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren KKJPD. Die Stiftung hat den Zweck, den im Freiheitsentzug an Erwachsenen tätigen Personen die erforderliche berufliche Aus- und Weiterbildung zu vermitteln. Das SAZ organisiert das gesamte Backoffice neu und führt das Personen- und Adressmanagement, zudem das Veranstaltungsmanagement mit Noten- und Ressourcenverwaltung (Raum- und Geräteplanung) ein. Auch das integrierte Korrespondenzwesen wird eingeführt, damit man Serienbriefe direkt aus der Lösung erstellen kann.

Die Sprachschule English Gallery in Bern setzt ebenfalls auf die Schullösung von Tocco. Neben den klassischen Themen wie Adressen und Veanstaltungen kommt ein neuer Webauftritt und ein Extranet mit Dozentencockpit dazu.

Der Schweizerische Fachverband Betriebsunterhalt SFB in Dübendorf setzt auf die integrierte Verbandslösung von Tocco. Fachleute Betriebsunterhalt sorgen für Betrieb im Unterhalt von Immobilien, Strassen und Grünflächen. Tocco unterstützt die Verbandsadministration von Adressen bis hin zur Fakturierung inklusive Schnittstelle in die Buchhaltungssoftware Abacus.

Newsletter abonnieren

Vielen Dank

Wir haben Ihre Anmeldung erhalten.