Tocco als Lehrbetrieb zertifiziert

Donnerstag, 5. Dezember 2019 Unternehmen

Tocco, seit Jahren führender Anbieter von der gleichnamigen Branchenlösung für Bildung und Weiterbildung, etabliert sich selbst als Ausbildner. Neu wurde das zürcher Softwareunternehmen vom Staatsekretariat für Bildung, Forschung und Innovatin SBFI als Lehrbetrieb zertifiziert. Mit dem Engagement als Lehrbetrieb unterstreicht Tocco die eigene Überzeugung, dass Bildung zu den Grundpfeilern gehört, auf der eine sichere und friedliche Gesellschaft baut.

Tocco – Kompetenz in Bildung

Bereits jetzt arbeiten elf Mitarbeitende bei Tocco, die berufsbegleitend Ausbildungen an Fachhochschulen absolvieren. Projektleiter, Applikationsentwickler, Wirtschaftsinformatiker und Informatiker können bei Tocco das Erlernte praktisch anwenden. Gleichzeitig werden diese Mitarbeitenden von Kollegen bis zum Abschluss betreut.

Neu können Jugendliche bei Tocco auch eine Lehre im KV-Bereich absolvieren. Aktuell ausgeschrieben ist die «Lehrstelle als Kaufmann-/frau EFZ Dienstleitung und Administration (E-Profil)». Wir freuen uns, die erste Auszubildende oder den ersten Auszubildenden im Sommer 2020 im Team willkommen zu heissen und beim Eintauchen in die Arbeitswelt zu begleiten.

Zur Stellenausschreibung

Die Rekrutierungskampagne wurde inhouse gestaltet und auf Facebook sowie Instagram geschaltet.

Tocco Kampagne KV-Lehre

Newsletter abonnieren

Vielen Dank

Wir haben Ihre Anmeldung erhalten.