Jetzt neu – Release 2.20

Donnerstag, 28. Februar 2019 Produkt

Version 2.20 macht vieles einfacher. Sie nutzen Office? Dann können Sie sich mit dem Office Login dank Single Sign-on auch bei Tocco einloggen. In Tocco erstellte Termine sind auch in Kalendern wie iCal, dem Google-Kalender oder Outlook immer aktuell und automatisierte Tests machen Deployments zuverlässiger und schneller. Ab sofort verfügbar – die neuen, fantastischen Funktionen von Version 2.20.

Alle neuen Funktionen von Tocco Release 2.20

  • Neues Modul Single Sign-on
    Ab Version 2.20 können Sie sich per OpenID in Ihrem Tocco anmelden. Sind Sie also bereits bei Ihrem Google- oder Office365-Konto angemeldet, entfällt eine individuelle Anmeldung für Ihre Tocco Lösung. Die OpenID-Provider wie zum Beispiel Google oder Office365 sind frei konfigurierbar. Sie betreiben einen eigenen OpenID-Provider? Kein Problem – auch dieser kann mit Tocco verknüpft werden.
  • Kalender Abonnement
    Termine, die im Tocco erstellt wurden zu exportieren, war bereits vor Version 2.20 möglich. Neu können Sie sich per Link auf Termine abonnieren. So sind Ihre Termine aus dem Tocco auch in Anwendungen wie iCal, Google Kalender oder Outlook immer aktuell – inklusive Parametern wie Zeit und Raum. Termine können grundsätzlich in jeder Anwendung abonniert werden.
  • Etiketten Generierung
    Neu muss nicht mehr für jedes Etiketten-Format ein neuer, eigenständiger Report angelegt werden. Schon per Standard stehen die Avery Zweckform-Formate zur Verfügung. Die Etikette selbst sind einfach über ein Freemarker-Feld definierbar. Die Aktion, um die Etiketten anschliessend zu generieren und auszudrucken steht automatisch bei allen definierten Datenobjekten zur Verfügung.
  • Automatisierte End-to-End Tests nach Deployments
    Bisher wurden nach jedem Deployment die Tests der Basisfunktionalitäten manuell durchgeführt. Ab Version 2.20 werden die manuellen durch automatisierte Tests ersetzt. Dies ermöglicht es, mehr Updates parallel durchzuführen und neue Features und Bugfixes schneller auszuliefern. Zum Newsartikel
  • Update auf Java 11
    Mit Release 2.20 ist die neuste Java Version im Einsatz. Ein strategisch wichtiger Schritt für die Sicherheit und eine Investition in die Zukunft.
  • Diverse Performance-Optimierungen
    Effizientes Arbeiten ist stark von der Performance der Lösung abhängig. Somit ist dieser Punkt ein wichtiger Bestandteil jeder Entwicklungsstufe. In Version 2.20 konnten erneut deutliche Verbesserungen beim Laden von Listen und der Darstellung des Datenverzeichnisses erzielt werden. Vorteile, die besonders bei der Arbeit mit dem CMS und DMS zum Tragen kommen, aber auch die Ladezeiten von Websites verkürzt.
  • Entity-Model-Changelog
    Als technisch Verantwortlicher können Sie vor einem Release-Wechsel die Änderungen am Entity-Modell einsehen. So können benötigte Anpassungen an eigenen Reports oder eigenen REST-Anwendungen vor dem Release-Wechsel vorgenommen und so die Funktionstüchtigkeit in der kommenden Version sichergestellt werden.​​
  • WEMF-Report
    Für Mitglieder lassen sich neu Statistiken für die Auflagen von Zeitschriften erstellen und als Report exportieren. Hier sind diverse Auswertungen möglich wie Abo-Typ, Geschlecht, Sprache und weitere. Diese Werte werden gepaart mit den Werten Anzahl Abonnenten und Anzahl Exemplare. So liefert Version 2.20 per Knopfdruck eine praktische Übersicht über Ihre Abo-Auflagen.
  • Anmeldungen & Dozentenbuchungen im Klassenraum nachführen
    Die Teilnehmer und Moderatoren eines Klassenraums sind immer aktuell. Sie werden periodisch anhand der Teilnehmeranmeldungen und Dozente  nbuchungen der dazugehörigen Veranstaltung nachgeführt.

Die Vorteile von Release 2.20 live erleben

In einem persönlichen Gespräch lassen sich viele Funktionen und Fragen abschliessend erklären und klären. Die Tocco Berater sind motiviert, Sie auf der Suche nach der richtigen Lösung für Ihre Organisation zu unterstützen. Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung im Bildungs-, Weiterbildungs-, und Non-Profit Bereich, sowie der Administration Sozialer Institutionen. Nutzen Sie das Kontaktformular und schon bald sind Sie ihrem Ziel auf der Suche nach der richtigen ERP-Lösung einen grossen Schritt näher.

Newsletter abonnieren

Vielen Dank

Wir haben Ihre Anmeldung erhalten.