HEKS Stellennetz & Visio glaubt an Tocco

Mittwoch, 15. Mai 2019 Neukunde

Durch Bildung und Coaching fördert HEKS Stellennetz & Visio die Eigenverantwortung, durch die Vermittlung von gezielt ausgesuchten Einsatzplätzen und Stellen unterstützt es die Integration der Stellensuchenden. Auf der Suche nach einer professionellen Branchenösung sind die Programme von HEKS bei Tocco fündig geworden.

Standardisiert, modular und cloudbasiert – Toccos Konzept hat sich in den letzten Jahren nachhaltig bewährt und ist als Branchenlösung am Markt anerkannt. Jetzt profitieren auch HEKS Stellennetz und HEKS Visio von der integrierten Lösung und einem tollen Funktionsumfang.

Die clevere Lösung für Hilfe im Alltag

Die Programme mit Standorten im emmentalischen Burgdorf und in Thun integriert im Berner Oberland und in der Region Emmental/Oberaargau erwerbslose Erwachsene in den Arbeitsmarkt. Der tägliche, intensive Kontakt mit Menschen im Beratungsgespräch und der rege Austausch mit der lokalen Wirtschaft und den regionalen Arbeitsvermittlungszentren verlangen eine clevere Lösung, die Geschichte, Bedürfnisse und Qualifikation der Teilnehmenden zentral und aktuell verfügbar machen. Nur so ist eine individuelle, erfolgreiche Beratung möglich. Tocco punktet hier mit seinem Konzept der zentralen Datenhaltung, der ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und dem Kontaktmanagement. So lassen sich Dossiers, Kurse und Coaching sowie Einsatzplätze und Einsätze der einzelnen Teilnehmenden einfach verwalten und kontrollieren.

Digitalisierung wie sie sein soll

Das persönliche Gespräch ist für Stellensuchende und Beratende durch nichts zu ersetzen. Hier soll Software helfen, den involvierten Parteien möglichst viel Raum für die Beratung freizuräumen und den administrativen Aufwand auf ein Minimum zu reduzieren. Nicht ganz einfach, ist doch in der Zusammenarbeit mit den Behörden viel Hingabe für die Formularbearbeitung gefragt. Besonders die AMM Formulare, die über Absenzen, Kursteilnahme, Krankheits- und Unfallabsenzen Auskunft geben, sind exakt zu bearbeiten, um Anspruchsleistungen pünktlich und lückenlos abzurechnen. Hier zeigt Tocco, wie kluge Digitalisierung aussieht, wenn man den Kunden und seine Bedürfnisse versteht. Dank des integrierten Konzeptes sind alle relevanten Daten eines Kontaktes bereits im System vorhanden. So können AMM Formulare auf Knopfdruck generiert und direkt aus dem System versandt oder gedruckt werden. Selbstverständlich unter Berücksichtigung kantonaler Vorgaben.

Newsletter abonnieren

Vielen Dank

Wir haben Ihre Anmeldung erhalten.