Alle Releases

Mit vier jährlichen Versionen wächst die Tocco Modulwelt kontinuierlich. Neue Module und Anwendungen kommen hinzu. Bestehende Funktionen und Prozesse werden verfeinert und ausgebaut. Basis für diese Entwicklung bilden die Anforderungen unserer Kunden, unsere eigenen Ansprüche und generell die Veränderungen des Markts.

Release V2.14 (09/2017)

Fortschritt bei Reports, Honoraren und Kontingenten

Dokumentenablage, Reporting und interessante Features für Power-User – die intuitiven Lösungen werden immer persönlicher.

  • AMM Reports per Knopfdruck
    Reports für Teilnehmer Arbeitsmarktlicher Massnahmen können auf Knopfdruck generiert werden. Die manuelle Bearbeitung entfällt. Besonders praktisch – Tocco generiert Reports kantonsspezifisch, berücksichtigt also die kantonseigenen Formulare.

  • Honorarmatrix berechnet Dozentenhonorar automatisch
    Dozentenhonorare berechnen kann ein komplexer, zeitraubender Vorgang sein – oder man hat Tocco Version 2.14. Auf Basis von Dozentenbuchungen können verschiedene Bedingungen Honorarstufe oder Kurstyp verknüpft werden. Sobald ein Kurs als beendet markiert wird, errechnet das System jedem Dozenten automatisch das Honorar.

  • Flexible Präsenzkontrolle
    Präsenzstati und Möglichkeiten sind neu komplett parametrisierbar. Sie können jetzt Ihre benötigten Stati und Farben sowie Icons definieren.

  • Besseres Termin- und Konflikthandling
    Konfliktberechnung und Organisation einzelner Ressourcenkalender wurden durch Umbauten zukunftsgerichtet und performanter gemacht.

  • Erweitertes Kontingent Management
    Kontingente können neu mit Teilnehmerpräsenzen und Leistungen verrechnet werden.

Release V2.13 (6/2017)

Beste Bildungsplanung

Release 2.13 hilft Ihnen, Ihren Arbeitsalltag noch besser zu organisieren. Intelligente Regelstundenpläne, die neue Neutralisierungsfunktion, und systemübergeifende Benachrichtigungen bringen Sie leichter ans Ziel. Die wichtigsten Neuerungen in der Übersicht.

  • Intelligenter Regelstundenplan
    Der effektiv generierte Stundenplan berücksichtigt dank neuer, intelligenter Regeln nationale und regionale Feiertage, mit einzelnen oder repetitiven Sperrterminen. Sperrtermine können Sie selbst erstellen und gruppieren, sollten diese zum Beispiel für das gesamte Institut gelten. Kurzum – Sie geben ihre Wunschwochen ein und das System plant alle möglichen Daten ganz automatisch unter Berücksichtigung von individuellen Sperrterminen, Ferien und Feiertagen.

  • Neutralisierung von Personendaten
    Datensätze von Personen können auf Knopfdruck anonymisiert werden, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Eine Funktion, die einer bestimmten Rolle, zum Beispiel dem Anonymisierung-Manager, zugeschrieben werden kann.

  • Erweiterungen im SMS Modul
    Das SMS Modul wurde um zwei praktische Features erweitert. Die Einstellungen für den SMS-Versand lassen sich neu pro Geschäftsbereich definieren. Sie können den SMS Versand simulieren, ohne Versandkosten zu verursachen. Grundsätzlich können an alle Kontakte, für die eine E-Mail Adresse erfasst wurde auch SMS versandt werden.

  • Mehr Optionen beim vCard-Export
    vCards sind praktisch. Genügt doch ein einfacher Import/Export um eine oder mehrere Personen von einem Adressbuch ins andere zu importieren. Neu wird Adresstypisierungen wie zum Beispiel «Privat» und «Arbeit» unterschieden. So wird sichergestellt, dass Firmen korrekt typisiert sind – sofern sie auch im Tocco Business Framework über den Adresstyp typisiert wurden.

  • Neue Option für Fragebögen
    Im Feld Bemerkungen können per Drop Down vorgegebene Werte ausgewählt werden. Für diesen Frage-Typ werden die erfassten «Möglichen Antworten» als Vorschläge zum Ausfüllen des Textfeldes der Textfrage in einer Mehrfachauswahl zur Verfügung gestellt. Wird eine Mögliche Antwort ausgewählt, wird diese an den bestehenden Text im Textfeld angefügt. Die «Möglichen Antworten» können zudem editiert oder überschrieben werden.

  • Mehrstufige Promotionsregeln
    Der Notenstruktur-Export und Import wurde ausgebaut. Nun können auch hierarchisch gegliederte Promotionsregeln mitexportiert und wieder importiert werden. Dadurch können Strukturen inkl. Promotionsregeln komplett auf einem System aufgebaut, und in ein zweites (z.B. Produktivsystem) importiert werden ohne dass die Promotionsregel-Gruppierung danach ein zweites Mal manuell gemacht werden muss.

  • Checklisten mit Regeln
    Query und Referenz-Datums-Feld können zu einer Regel kombiniert werden. Trifft die Regel zu, wird das «Erledigt bis»-Datum aufgrund des Referenz-Datums-Feld gesetzt, kann also dynamisch gesetzt werden.
     

Mehr über V2.13 erfahren