Produkt

Tocco lanciert Mietmodell

Fantastische Neuigkeiten für kleine und mittlere Organisationen – Die professionelle Administrationslösung Tocco kann jetzt auch gemietet werden. Nutzen Sie den vollen Funktionsumfang wie beim Kaufmodell: Sie zahlen pro Modul, Monat und Benutzer. Sogar die Release- und Update-Kosten sind schon enthalten.

Die intuitive und zuverlässige Administrationslösung Tocco fokussiert auf die Bildungsbranche und den Non-Profit-Bereich. In den letzten Jahren entstand eine qualitativ sehr hochstehende Branchenlösung die Schule macht. Immer häufiger wurde Tocco auch von kleineren Organisationen angefragt, eine Lösung zu offerieren. Gewünscht wurde neben dem Cloud-Betriebsmodell oft auch ein flexibles, nach Benutzerzahlen aufbauendes Lizenzmodell.

Das Mietmodell
Analog der Kauflösung können Sie auch im Mietmodell Ihr Tocco modular zusammenstellen. Jedes Modul kann einzeln gemietet und für eine unterschiedliche Anzahl Nutzer lizenziert werden. Sie wollen im Dreierteam die Adressen bearbeiten, aber nur einer Person die Redaktion der Webseite übertragen? Kein Problem – Sie stellen Ihre Lösung Modul für Modul zusammen und definieren die Benutzerzahl Ihren Bedürfnissen entsprechend. Sie arbeiten mit der selben Profisoftware wie Kunden des Kaufmodells. Und die zwei Releases pro Jahr sind in den Mietlizenzen bereits enthalten.

Das Kaufmodell
Selbstverständlich ist das erfolgreiche Kaufmodell für die Tocco Lösung weiterhin verfügbar. Organisationen mit mehr als fünf Anwendern empfiehlt Tocco diese Variante. Das modulare Konzept erlaubt auch hier eine perfekte Abstimmung auf die administrativen Bedürfnisse des Unternehmens. Jedes Modul wird pauschal und einmalig lizenziert. Die jährlichen Releasekosten betragen weiterhin 15% des Lizenzpreises. Erleben Sie die Vorteile integrierter, jahrelang erfolgreich eingesetzter Administrations-Software. Vereinbaren Sie eine kostenlose Produkt-Demonstration.

Erfahren Sie mehr über die Preismodelle oder kontaktieren Sie uns. Ihr Beraterteam freut sich auf Sie.