Neukunden

Gesamtlösung für das Tonhalle Orchester Zürich

Das Tonhalle-Orchester Zürich orchestriert Fundraising, CRM und die Ticketing-Schnittstelle mit dem ERP-System aus dem Hause Tocco. Ergänzende Leistungen wie die Einbindung externer Daten und die Integration des Moduls "Fundraising" unterstützen die organisatorischen Abläufe zusätzlich.

image
Das Tonhalle-Orchester Zürich bei den Proben.

Das Tonhalle-Orchester Zürich geniesst international einen hervorragenden Ruf. Damit das auch so bleibt, müssen sich Dirigent und Orchester voll und ganz der Musik widmen können. 900 Mitglieder des Trägervereins und 600 Mitglieder des Gönnervereins helfen, Musik und Menschen zusammenzubringen. Dafür erwarten sie, kommunikativ und organisatorisch bestens betreut zu werden. Die Gruppen der Mitglieder und Träger werden in einzelne, entsprechend bezeichnete Geschäftsbereiche getrennt. So können die Mitgliederstrukturen besser abgebildet werden.

Hohe Anforderungen
Die Anforderungen der Zürcher Institution sind hoch – umso kompetenter die Lösung des Tocco-Teams. Die Daten aus dem externen Ticketsystem werden zukünftig über eine Schnittstelle eingelesen. Die Korrespondenz wird komplett über das Tocco Business Framework getätigt und ist so Bestandteil der Gesamtlösung. Die Adress- und Personenverwaltung bietet in Zukunft die Basis für die Verwaltung der Mitgliedschaften. Ausserdem unterstützt das Kampagnen- und Spendenportal zukünftig die Finanzierung der zahlreichen Aktivitäten.

Überdurchschnittliche Lösungen
Das aktuelle Projekt bietet auch spezifische Herausforderungen. So wird der Ticketverkauf selbst über ein unabhängiges Ticketsystem getätigt und muss über externe XML-Daten importiert werden. Ein grosser Schritt für die Tonhalle-Gesellschaft Zürich ist die Einführung des Tocco bezüglich Kommunikation – ob Mail oder Brief, die schriftliche Kommunikation an Kunden und Partner wird nun auf Knopfdruck und direkt aus dem Tocco erledigt. Endgültig über den durchschnittlichen Umfang eines CRM-Projektes führt die Einführung der Fakturierung und Debitorenbuchhaltung für alle Bereiche der Tonhalle-Gesellschaf Zürich.

Der Termin für die Produktivsetzung ist auf Dezember 2014 festgesetzt.